EINZELTRAINING

 

Oft gibt es persönliche und individuelle Themen die in der Erziehung des Hundes zu Konflikten führen und das Zusammenleben erschweren.

Eine nicht zufriedenstellende Leinenführigkeit, unzureichender Rückruf, ausgeprägtes Jagdverhalten oder mangelnde Kommunikation zwischen Hund und Halter sind Themen, für die ein Gruppentraining zu wenig Raum und Zeit bietet. Einzelstunden bieten eine gute Möglichkeit  sich intensiv mit den persönlichen Themen zwischen Mensch und Hund auseinanderzusetzten.
 

Eine Verhaltensveränderung beim Hund zu erreichen, wenn es über die Beziehung zum Hund gehen soll, dauert länger als ein bis zwei Stunden. Eine schnelle Lösung eines Konfliktes mit dem Hund ist nicht der Ansatz mit dem Hund mit dem ich als Trainer arbeiten möchte.

Man (Mensch), auch Hund, hat viel Zeit und Energie damit verbracht, sich ein bestimmtes Verhalten anzugewöhnen. Lernverhalten und Umwelt prägen das Verhalten unseres Hundes.

Aus diesem Cocktail aus Gewohnheit, kann man nicht mit ein, zwei Einzelstunden entgegenwirken und eine Verhaltensveränderung hervorrufen.

Training, eine Veränderung im Verhalte, eine andere Lösung im Konflikt, braucht Zeit, Mut und  Motivation von Halter und Hund etwas ändern zu wollen.

Vor der ersten Trainingseinheit erfolgt ein Erstgespräch mit dem Hundehalter und dem Hund um gemeinsam den individuellen Konflikt zu analysieren, einen Trainingsplan zu erstellen und die persönliche Ziele zu erarbeiten.

Dieses Erstgespräch kann 60 – 120 Minuten dauern und würde 50,00 – 100,00 € kosten. Die möglichen weiteren Einzelstunden kosten 50,00 € pro 60 Minuten,

zzgl 0,50€/km ab einem Anfahrtsweg von 10 km bei Bedarf. (Falls es notwendig sein wird z.B. nach Hause zu kommen.)

 

Termine nach Vereinbarung.

Vier Pfoten & Du

Hundetraining & Hundeverhaltensberatung

Trainingsgelände:

Kirchhofsgasse 12

35423 Lich

0 64 04 / 65 80 366

0170 / 30 24 228

  • Wix Facebook page