Silvester mit Hund

Ignoriere ich meinen Hund an Silvester oder gehe ich auf ihn und seine möglichen Ängste ein. Silvester ist für viele Hunde eine Ausnahmesituation.

 

Ein Vortrag zum Thema Silvester mit Hund in Zusammenarbeit von Tina Merle (zertifizierte Hundetrainerin und Tierverhaltensberaterin) und Dr. Ann Kristin Morys (Tierärztin und Tierphysiotherapeutin).

 

…erstes Silvester für den Hund? Was kann man präventiv tun

…was darf der Hund, was nicht

…was kann ich tun um meinen Hund auf der Beziehungsebene zu unterstützen

…welche Möglichkeiten gibt es mit den Aspekten eines Hundetrainers

…welche Möglichkeiten gibt es aus medizinischen Aspekten

…wie kann ich meinen Hund alternativ unterstützen

 

Probleme, Fragen, Meinungen  - Ein Informationsabend rund um den einen Tag im Jahr.

Die Kosten betragen 15,00 €.

 

Termine:

Mittwoch 14.11.2018    19.00 Uhr bis 21.30 Uhr in Echzell, in den Räumlichkeiten der Tierarztpraxis Dr. Roos

Mittwoch 28.11.2018    19.00 Uhr bis 21.30 Uhr in Echzell, in den Räumlichkeiten der Tierarztpraxis Dr. Roos

Donnerstag   06.12.2018    18.00 Uhr bis 20.30 Uhr in Lich

 

Der Vortrag dauert 2,5 Stunden und findet in dem Seminarraum der Hundeschule, Kirchhofsgasse 14, 35423 Lich (Parkplatz am Hallenbad) und in den Praxisräumen der Tierarztpraxis Dr. Roos, Hauptstr. 37b in 61209 Echzell statt.

Vier Pfoten & Du

Hundetraining & Hundeverhaltensberatung

Trainingsgelände:

Kirchhofsgasse 12

35423 Lich

0 64 04 / 65 80 366

0170 / 30 24 228

  • Wix Facebook page